Welche Aufgaben kommen auf mich zu, wenn mein Kind in einem Verein spielt?

|   Jufuba | Wissenswert

Typische Aufgaben von „Fußball-Eltern“ sind je nach Entfernung zwischen Wohnort und Sportplatz das Fahren des Nachwuchses zu Training und Spielen.

Dazu kommen "Hilfstätigkeiten" wie das Aufstellen von Toren (verkleinertes Spielfeld) vor dem Match, die Hilfe beim Aufbau von Trainingsutensilien (Hütchen, etc.) und natürlich auch z.B. das Waschen der Teamdressen. Ist doch was Nettes so einen kompletten Satz Fußball-Dressen daheim zum trocknen hängen zu haben...

Darüber hinaus ist jeder Verein über weitere Hilfe dankbar - einfach mal mit dem Trainer, Jugendleiter oder anderen Verantwortlichen reden. Bei entsprechenden Kenntnissen (Jugend-Trainer-Kurse werden vom Verband regelmäßig angeboten) sind schon manche selbst zum (Co-)Trainer geworden…

Zurück